Liegls in Rannersdorf

Meine Anfrage:

Bin immer noch auf der Suche nach den Taufen der Liegls aus Rannersdorf und Grafenkirchen.

Meine Vermutung: Wenn die Liegl-Kinder offensichtlich schon in Zillendorf zur Schule gegangen sind (weil Zillendorf einfach näher an Grafenkirchen liegt als Ast), dann könnten auch die Taufen und Heiraten in Geigant (Pfarrei Gleißenberg) vonstatten gegangen sein.

Es wäre eine große Hilfe für mich und meine Forschung, wenn ich irgendwie an die entsprechenden Einträge (vermutlich von Geigant) in den KB von Gleißenberg gelangen könnte, zumindest solange das Katholische Zentralarchiv am
St.-Peters-Weg dieselben weder on- noch offline zur Verfügung stellt.

Es geht um folgende Personen:

Liegl Stephan (1699-1784), meine Kekule Nr. 128 (da hab ich den Sterbe-Eintrag im KB Grafenkirchen, er ist wohl in Rannersdorf geboren; da fehlt mir der Eintrag)
Rampf Barbara (?), seine Ehefau (wohl zumindest in Grafenkirchen geboren, auch da fehlt mir das Dokument)
deren Heirat am 11.112.1736 in Grafenkirchen (da hab ich den KB-Eintrag im KB Grafenkirchen)

Liegl Johann (1737-1746), beider Sohn
Liegl Magdalena (1740-?), beider Tochter
Liegl Johann (1746-?), beider Sohn
Liegl Michael (1748-1813), beider Sohn und meine Kekule Nr. 64
Liegl Georg (1749-1749), beider Sohn
Liegl Anna Maria (1751-?), beider Tochter

Leider waren für mich die entsprechenden Tauf- und auch Sterbeeinträge der Kinder weder im KB von Grafenkirchen noch in dem von Ast zu finden.

Antwort:

In der Pfarrei Gleißenberg gibt es zwar 90 Kinder mit dem Namen Liegl, aber nirgends sind die Eltern Stephan und Barbara Liegl. Das einzige KInd, das in Ihre Liste passen könnte, ist ein Johann Michael Liegl, geb. 15.11.1748 in Zillendorf. Die Eltern sind aber Johann Adam Liegl, Inwohner in Zillendorf u. Anna Catharina.

1741 heiratet ein Joseph Liegl, Sohn eines Stephan Liegl, Halbbauer in Rannersdorf u. Elisabetha; 1746 ein Johann Adam, Sohn des gleichen Ehepaares. Auch zwei Töchter des Ehepaares heiraten 1756 und 1759 in Gleißenberg.

Leider passt da nichts zu Ihren Angaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.